Anforderungsliste

ANZEIGE

Die Anforderungsliste oder auch Lastenheft, ist eine Sammlung an Anforderungen an ein neues Produkt. Sie dient als Basis und Referenz jeder Neuentwicklung.

Warum ist eine Anforderungsliste sinnvoll?

Das Erstellen der Anforderungsliste ist einer der ersten Schritte bei der methodischen Produktentwicklung. Bevor mit der Entwicklung gestartet werden kann müssen zunächst die Anforderungen an das zukünftige Produkt ermittelt werden.

Ziel der Anforderungsliste ist es die Forderungen und Wünsche an das Produkt klar und deutlich herauszuarbeiten. Dadurch werden Fehlentwicklungen und damit verbundene kostenintensive Änderungen vermieden.

In der Anforderungliste werden Anforderungen strukturiert und dokumentiert. Das ist besonders zu Beginn einer Entwicklung aber auch begleitend sinnvoll.

Die Anforderungsliste ist ein zentrales Dokument für alle Projektbeteiligten, das in vielerlei Hinsicht hilft:

  • Die Anforderungsliste hilft die Aufgabenstellung zu klären
  • Randbedingungen werden weiter präzisiert
  • Alle Projektbeteiligten haben Zugriff auf die gleiche Anforderungsbasis
  • Änderungen werden dokumentiert
  • Während dem Projektverlauf kann der Abgleich mit den Anforderungen statt finden.

Wie sieht eine Anforderungsliste aus?

Eine Anforderungslliste kann beispielsweise in Microsoft Excel erstellt werden. Hierfür werden für jede Anforderung die Beschreibung spezifische Merkmale ermittelt. Für die Formulierung der Anforderung kann auch die später nachfolgende Merkmalsliste unterstützen.

Beispiel einer Anforderungsliste:

Anforderungsliste

Anforderungsliste

Anforderungen müssen gesammelt, geordnet, strukturiert und spezifiziert werden.

Jede Anforderung soll mindestens mit Bezeichnung, Ausprägung, Merkmal, Verantwortlichkeit und Datum erfasst werden.

Anforderungen können weiter in feste Forderungen (F) und Wünsche (W) eingeteilt werden.

Beispielsweise könnte eine Anforderung sein, dass das zu entwickelnde Bauteil mit einem speziellen spanenden Fertigungsverfahren herstellbar sein muss.

Üblicherweise wird das sammeln der Anforderungen im interdisziplinaren Team durchgeführt und kann durch einzelne Teammitglieder weiter detailliert werden. Regelmäßige Reviews und Updates der Liste sind wünschenswert.

Formulierung der Anforderungen

Die Spezifizierung und Dokumenation der Anforderungen soll wie folgt erfolgen:

  • Lösungsneutral
  • Positiv
  • Präzise
  • quantifizierbar

Durch diese Art der Formulierung werden Missverständnisse und Unsauberkeiten vermieden.

Bei sehr komplexen Entwicklungsprojekten wird die Anforderungsliste sehr umfangreich und kann nur mit spezialisierter Software gemanagt werden. Durch die dynamische Änderung von Anforderung müssen diese jederzeit dem Entwicklungsteam zu Verfügung stehen oder mit diesem kommuniziert werden.

Merkmalliste für Anforderungen

Anhand der folgenden Merkmalliste können Anforderungen durchdiskutiert werden, sodass diese nicht vergessen werden. Diese Liste kann auch wie eine Checkliste verwendet werden.

MerkmalsartBeispiel
GeometrieAbmessungen (Höhe, Länge, Breite), Volumen, Fläche, Stückzahl
GewichtMaximalgewicht, Minimalgewicht, Zielgewicht
KinematikBewegungsart, Bewegungsrichtung, Steuerungsart
Beanspruchung / KräfteKräfte, Momente, Kraftrichtung, Häufigkeit, Kraftprofil, Steifigkeit, Stabilität, Verformung, Elektrische Belastung
EnergieLeistung, Wirkungsgrad, Verlust, Thermodynamische Zustände (Druck, Temperatur...)
Werksstoffe, Hilfsstoffechemikalische, physikalische Eigenschaften der Stoffe, Schmiermittel Anforderungen
ErgonomieMensch Maschine Schnittstelle, Bedienbarkeit, Verständlichkeit, Erkennbarkeit, Beleuchtung, Sichtverhältnisse, Kraftaufwand
FertigungHerstellmethode, Herstellverfahren, Fertigungsmittel, Messmittel, Prüfmittel, Toleranzanforderungen
ÜberwachungMessmethoden, Vorschriften, Abfragen, Diagnosen
Montage
Demontage
Hallenmontage, Baustellenmontage, Prototypenmontage, Robotermontage, Anleitungen
TransportTransportmittel, Berücksichtigung von Gewicht und Größe, Transportart, Transportweg
NutzungNutzungsdauer, Nutzungsort, Nutzungszeitraum, Nutzungshäufigkeit, Zuverlässigkeit, Verschleiß
InstandhaltungWartunsintervalle, Wartbarkeit, Ersatzteile
RecyclingEntsorgung, Wiederverwendung, Verwertung, Beseitigung, Umwelt
KostenHerstellkosten, Entwicklungskosten, Konstruktionskosten, Montagekosten, Fertigungsmittel, Rendite, Verkaufspreis
TermineTerminplan, Netzplan, Projektplan

Download der Vorlage

Die Vorlage steht kostenlos über den Download-Link zum Download zur Verfügung:

Download-Link Vorlage Anforderungsliste in Excel: Anforderungsliste_Vorlage.zip

Download-Link Vorlage Anforderungsliste als PDF: Anforderungsliste_Vorlage1.pdf

Die Gestaltung einer Anforderungsliste ist nicht in Stein gemeißelt und kann den eigenen Wünschen des Unternehmens oder des Projektteams angepasst werden.

Bücher für Methodik in der Produktentwicklung

Als Ergänzung und Vertiefung deiner Kenntnisse in der methodischen Produktentwicklung kannst du dir folgende Bücher ansehen:

37,99€
33 neu von 34,20€
5 gebraucht von 19,99€
Amazon.de
Kostenloser Versand
Letztes Update am 21. Mai 2018 21:48
32,99€
48 neu von 29,99€
3 gebraucht von 25,00€
Amazon.de
Kostenloser Versand
Letztes Update am 21. Mai 2018 21:48
ANZEIGE

Du willst noch mehr nützliche Tipps?

Tritt jetzt 200 Abonennten bei

CNC Fräsen leicht gemacht!
Die besten Tipps und Tricks kostenlos per E-Mail


 
   Keine Sorge. Spam ist für Affen. Aber wir sind echte Macher!
 

Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de